R.Sankaran

Seminar mit Rajan Sankaran

SankPraxklein   12. - 14. Oktober 2018  

   Dr. Rajan Sankaran

   "Die 8 Box Methode"

 

Seminarzeiten:    Freitag:    9.30 - 13.00 / 15.00 - 18.30
   Samstag: 9.30 - 13.00 / 15.00 - 18.30
 
  Sonntag:  9.00 - 12.30 / 13.30 - 17.00
Seminargebühren:  340 € ohne Übersetzung
   390 €   mit Übersetzung
Zertifizierung:  voraussichtlich 24 Fortbildungspunkte

Zur Seminarbuchung

Seit 25 Jahren spiegeln die Münchner Seminare mit Dr. Rajan Sankaran die Entwicklung in der Arbeitsweise dieses herausragenden Homöopathen wider. Mit einem neuen Verständnis der Wahnideen, der Entdeckung der Vitalempfindung und der Zusammenführung verschiedener Ansätze im Konzept der Synergie hat er der homöopathischen Praxis in dieser Zeit wichtige Impulse gegeben. In diesem Seminar wird er nun seinen bislang letzten Schritt auf dem Weg zu einer einfachen, nachvollziehbaren und zuverlässig erfolgreichen Methode vorstellen.

Die „8 Box Methode“ enthält alle Elemente, Ebenen und Werkzeuge seiner bisherigen Praxis und verknüpft sie in harmonischer Weise zu einer präzisen Arbeitsanleitung für den Prozess von Anamnese und Fallanalyse. Dabei  ist die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Anwendung, dass man jeden Aspekt der Patientengeschichte exakt erfasst und sorgfältig und vollständig im Detail exploriert. Dr. Sankaran wird deshalb intensiv auf die Feinheiten der Fallaufnahme und der Analyse eingehen,  insbesondere auf das Erkennen des roten Fadens, der die verschiedenen Zeichen und Symptome eines Falles zu einem Muster verknüpft.

Die praktische Anwendung der „8 Box Methode“  wird er an Videofällen demonstrieren, die Schritt für Schritt nachvollzogen, ausführlich analysiert und diskutiert werden. Das Seminar wird in englischer Sprache gehalten und simultan ins Deutsche übersetzt. Zum Verständnis der Videos wird auch bei guten Englischkenntnissen die Übersetzung empfohlen.

Einen instruktiven und unterhaltsamen Überblick zu Dr. Sankarans Kunst der Fallaufnahme bietet das kurze Video "The Art of Case Taking" von Dr. Gentiana Ciubuc unter folgendem LINK zur Webseite des World Institute for Sensation Homeopathy (WISH) .