R.Sankaran

Seminar mit Rajan Sankaran

SankPraxklein   12. - 14. Oktober 2018  

   Dr. Rajan Sankaran

   "Sorgfältig, präzise, vollständig -

                          Anamnese und Fallanalyse"

Seminarzeiten:    Freitag:    9.30 - 13.00 / 15.00 - 18.30
   Samstag: 9.30 - 13.00 / 15.00 - 18.30
 
  Sonntag:  9.00 - 12.30 / 13.30 - 17.00
Seminargebühren:  350 € ohne Übersetzung
   390 €   mit Übersetzung
Zertifizierung:  voraussichtlich 24 Fortbildungspunkte

Dieses Seminar kann erst ab November 2017 gebucht werden.

Seit über 20 Jahren spiegeln die Münchner Seminare mit Dr. Rajan Sankaran die Entwicklung in der Arbeitsweise dieses herausragenden Homöopathen wider.  Mit einem neuen Verständnis der Wahnideen, der Entdeckung der Vitalempfindung und der Methodik der Synergie hat er der homöopathischen Praxis wichtige Impulse gegeben. Seine innovativen Ideen und Erkenntnisse gaben aber auch Anlass für Missverständnisse und Fehler  in der praktischen Umsetzung.

In diesem Seminar möchte Dr. Sankaran deshalb die Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche homöopathische Arbeit in den Mittelpunkt stellen. Nach seiner Erfahrung erzielt man unabhängig von der jeweiligen Methodik die besten Ergebnisse, wenn man jeden Aspekt der Patientengeschichte präzise erfasst und sorgfältig und vollständig im Detail exploriert, um schließlich in der Analyse zu einer maximalen Ähnlichkeit der Arznei in allen wesentlichen Bereichen des Falles zu kommen - von der Pathologie mit den Symptomen des Körpers, des Geistes und des Gemüts über die §-153-Symptome, den Genius und das Miasma bis zur Vitalempfindung und den Quellwörtern. 

Die Bedeutung von Sorgfalt, Präzision und Vollständigkeit wird er an praktischen Beispielen und Videofällen demonstrieren, die Schritt für Schritt nachvollzogen, ausführlich analysiert und diskutiert werden. Das Seminar wird in englischer Sprache gehalten und simultan ins Deutsche übersetzt. Zum Verständnis der Videos wird auch bei guten Englischkenntnissen die Übersetzung empfohlen.