33. Münchner Homöopathie-Tage (Hybrid-Seminar)

Hoersaalleute1   16. - 18. Juni 2023            Union-jack

   Homöopathische Behandlung von

          Autoimmunkrankheiten

mit Resie Moonen, Anne Schadde, Annette Sneevliet, Susan Sonz, Michal Yakir, Dinesh Chauhan, Massimo Mangialavori, Farokh Master und Rajan Sankaran

Seminarzeiten:    Freitag:    9.00 - 13.30 / 15.30 - 17.30
   Samstag: 9.00 - 13.30 / 15.30 - 17.30
 
  Sonntag:  9.00 - 13.30 / 14.30 - 16.30
Seminargebühren:  bis 31.3.2023    340 €  / ab 1.4.2023     390 €
   Zuschlag für Übersetzung im Hörsaal:    40 €
Zertifizierung:  voraussichtlich 24 Fortbildungspunkte

Zur Seminarbuchung

Immunreaktionen gegen körpereigene Strukturen sind oft mit schweren Pathologien und einer schleichenden Zerstörung betroffener Gewebe verbunden.  Immunsuppressiva sollen diesen chronischen Prozess aufhalten, können aber ihrerseits den Organismus nachhaltig schädigen. Für viele Betroffene liegt der Ausweg aus diesem Dilemma in der Homöopathie.

Was bei der homöopathischen Behandlung von Autoimmunkrankheiten und der schwierigen Abstimmung mit der konventionellen Therapie zu beachten ist, welche methodischen Ansätze, aber auch welche Arzneigruppen besonders   geeignet sind und an welchen Kriterien sich der Heilungsverlauf messen lässt, wird in diesem Seminar an zahlreichen Fallbeispielen erläutert werden.

Das Seminarthema bildet den Rahmen, um die Arbeitsweise unterschiedlicher homöopathischer Richtungen im Umgang mit schweren Pathologien zu studieren, und bietet gleichzeitig die einmalige Gelegenheit, neun der international führenden HomöopathInnen in einer gemeinsamen Veranstaltung zu erleben.

Für das in Zusammenarbeit mit der in Mumbai ansässigen Akademie "The Other Song" organisierte Hybrid-Seminar kann die Teilnahme live im Hörsaal oder als Präsenz-Webinar gebucht werden. Alle Vorträge werden in englischer Sprache gehalten und simultan deutsch übersetzt. Für die Inanspruchnahme der Übersetzung im Hörsaal fällt eine zusätzliche Gebühr an Alle Teilnehmer bekommen im Anschluss an das Seminar für 2 Monate Zugang zu den Videoaufzeichnungen, sowohl der englischen Originalfassung als auch in der deutschen Übersetzung.

Da die Teilnehmerzahl im Hörsaal begrenzt ist, wird wegen des voraussichtlich großen Interesses eine frühzeitige Anmeldung empfohlen. Erstmals bei den Münchner Homöopathie-Tagen gibt es dazu einen Frühbucher-Rabatt bis zum 31. März 2023. Das genaue Vortragsprogramm wird im Januar 2023 an dieser Stelle bekannt gegeben.

 

INFORMATION IN ENGLISH:

 

  Munich International Hybrid Congress on 

"Homeopathy in Autoimmune Disease"

16. - 18. June 2023

with Resie Moonen (NL), Anne Schadde (D), Annette Sneevliet(NL),     Susan Sonz (USA), Michal Yakir (ISR), Dinesh Chauhan(IND), Massimo Mangialavori (I), Farokh Master (IND) and Rajan Sankaran (IND)

Seminar fees (Live in Munich or online as webinar)  

before 1st April 2023      340 €    /    from 1st April 2023     390 €  

Seminar hours (Central European Time)

Friday:                    9.00 – 13.30 / 15.30 – 17.30       
Saturday:               9.00 – 13.30 / 15.30 – 17.30                                                                                        Sunday:                  9.00 – 13.30 / 14.30 – 16.30        

Autoimmune reactions frequently generate severe pathologies with progressive destruction of  the affected tissue.  While immunosuppressants are supposed to halt this process, at the same time these drugs can cause even more damage to the organism. Homeopathy offers a unique way out of this dilemma.

This congress will demonstrate the formidable effectiveness in the homeopathic management of autoimmune disease by presenting numerous case examples paying special attention to the intricacies of severe pathology under allopathic treatment and to the criteria of healing progression. At the same time it will provide the once-in-a-lifetime occasion to meet nine of the leading homeopaths worldwide in a joint event and learn about their individual approach to patients and their different techniques in analysing a case and in using systematic Materia Medica.

As a hybrid seminar the congress can be booked either as live event in Munich or as webinar to be received all over the world. It will be held in English and simultaneous translation into German will be provided. For two months after the event all registered participants will get access to the video recordings. As the 2017 international  congress in Munich was booked out we strongly recommend you to book soon and take advantage of the early bird discount.

For information on the venue and on accomodation click on Hörsaal/Venue and on Hotels .

For registration write an email to Dr. Juergen Hansel:  dr.hansel@t-online.de